Seewind...

...ist der titel meiner neusten kurzgeschichte.
Seewind kann ich nicht wirklich einornden... ich habs geschrieben während/nachem ich so wunderbar von Lula gehört hab.
evtl wird ja mehr drauß... wer weiß...

viel spaß beim lesen
grüße
und
Stay strange!
Tio
19.8.07 12:42
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


MiKu alias Blackplec / Website (20.8.07 02:48)
So...

Da ich immernoch nicht schlafen kann, dachte ich, kommentier ich die Story jetzt wieder mal gleich, nachdem ich sie gelesen hab.
So wunderbar ist ein toller Song und ich finde es immer wieder faszinierend, wie unterschiedlich Songs wie dieser Interpretiert, dargestellt, eingebracht, gefühlt werden können. Alles das war in "Seewind" einmal mehr demonstriert. *smile*
Ich mag die Story, schöne Sprache, der Dialog ist (wenn auch kurz) echt schön und authentisch und das Ende findet in die Melancholie vom Anfang...

Du bist toll *flausch*

dein dich lieb habendes und jetzt ein Tio zum in den Schlaf knuddeln gebrauchen könnendes frauchen

miku

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de